Freizeitangebote
 Bezirk Oberfranken
 

Therme Bad Steben

Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Wo: Bad Steben

In der Therme Bad Steben lässt es sich herrlich mit allen Sinnen genießen. Das Gesundheits- und Wellness-Bad inmitten des Frankenwaldes verfügt über zwölf Becken mit mehr als 8000 Quadratmetern Wasserfläche. Allein in den Wasserwelten wollen neun unterschiedlich beheizte Badebereiche erkundet werden. Das 36 Grad warme Soleaußenbecken, der Strömungskanal, der separate Whirlpool und die Sprudelliegen bieten Abwechslung und Entspannung pur. In den beiden Pavillons des Hörens und des Fühlens finden sich weitere Highlights wie die Wasserfall-Duschen mit warmem Tropenregen, die überdachte Duftgrotte, der Resonanzturm mit seinen farbigen Lichtstimmungen oder die Klangduschen – um nur einige zu nennen.  

 

Auch das großzügig angelegte Saunaland im finnischen Kelo-Blockhaus-Stil mit seinem Naturbadeteich und einer Salzgrotte lässt des Besuchers Herz höher schlagen. Fünf Saunen stehen zur Wahl – von der 55 Grad heißen Bio-Kräuter-Sauna bis hin zur finnischen Feuersauna, in der die Temperatur auf über 100 Grad steigt. Auch ein Aroma-Dampfbad darf nicht fehlen. Zwischen den Saunagängen lässt es sich herrlich im Edel-Lounging-Bereich mit seinem Rosenblütenpool ruhen. Gleiches gilt für die Wasserbetten oder die Hängematten im Ruhestollen.     

 

Ein weiterer Bereich der Therme Bad Steben ist der gesundheitsfördernde Wellness-Dome – ein mit schwarzem Schieferstein aufwändig und spektakulär ausgestalteter Medical-Wellness-Bereich. Das Baden und Relaxen in den Lagunen, Becken und Loggias ist eine Wohltat für Körper und Geist. Unter der Wasserfalldusche wird die Durchblutung angeregt, die Rückenmuskulatur massiert und der Nacken- und Schulterbereich entspannt. Dank des Auftriebs des Körpers im Soleschwebebecken wird der gesamte Gelenkapparat erholsam entlastet. Uns so ganz nebenbei sorgen die Sand-Licht-Loggia und die Sole-Inhalationsgrotte für puren Sinnes-Genuss.

 

Pure Wellness-Freuden bietet das exklusive Wellness-Zentrum. In den edel ausgestatteten Räumen werden die Besucher mit Aroma-Massagen so richtig verwöhnt. Natur pur bieten die Packungen und Mineralbäder im Gesundheitszentrum. Dafür stehen die Bad Stebener Heilmittel Naturmoor, Radon und Kohlensäure.

 

Öffnungszeiten:

 

Wasserwelten:                         täglich 09.00 - 22.00 Uhr

Saunaland & Wellness-Dome:    täglich 10.00 - 22.00 Uhr

 

Jeder 1. und 3. Freitag im Monat bis 24 Uhr geöffnet

 

Behindertengerechtigkeit:

  • Barrierefreier Eingang und Behindertenumkleide
  • Große Badehalle mit mobilem Behinderten-Lift
  • Vital-Halle mit Einzeltherapiebecken und Hebe-/Senkboden

 

Kinderfreundlichkeit:

  • Freier Eintritt für Kinder bis 3 Jahre
  • Kindertarife (4-13 Jahre)
  • Babyschwimmen:                 dienstags 11.00 – 12.00 Uhr, unter fachkundiger Anleitung, anschl. Baby-Massage & Baby-Schnupper-Sauna
  • Kleinkinder-Schwimmen:       dienstags 15.00 Uhr  (1 - 3 Jahre)
  • Planschzeit für Kinder:          sonntags 14.30 Uhr - 18.00 Uhr

Daten

Barrierefrei: Ja
Kinderfreundlich: Ja
Straße: Badstraße 31
PLZ: 95138
Stadt: Bad Steben
Landkreis: Hof
Telefon: 09288/960-0
Fax: 09288/960-10
E-Mail: info@bad-steben.de
Homepage: www.therme-bad-steben.de
Einloggen

Passwort vergessen?

Logokarte Oberfranken
Mitmachen

Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung fehlen noch?

Mehr Information Jetzt neu anmelden