Freizeitangebote
 Bezirk Oberfranken
 

Deutsches Korbmuseum

Veranstalter: Deutsches Korbmuseum
Wo: Michelau i. Ofr.

Der Grundstock für die umfangreiche, in Europa einmalige Sammlung des Deutschen Korbmuseums wurde bereits 1929 gelegt. Heute können die Besucher in der Dauerausstellung etwa 2000 Stücke aus aller Welt bewundern. Neben Gebrauchskorbwaren wie Wäschekörben und Rückentragekörben, sind ein Ballonkorb, ein Strandkorb und Raritäten, wie ein sehr fein umflochtenes Teeservice zu sehen. Der älteste Teil des Museumsgebäudes, in dem sich die Sammlung seit 1967 befindet, wurde 1815 von Johann Georg Gagel, einem der ersten Korbhändler in Michelau, erbaut.

 

 Die "Lebenden Werkstätten" wollen die alten Traditionen bewahren und die Flechtkunst und Flechtkultur erhalten. In der Hauptbesuchszeit von April bis Oktober finden in den Veranstaltungsräumen des Deutschen Korbmuseums jeden Samstagnachmittag jeweils von 13.30 bis 16.30 Uhr Vorführungen statt. Die besten Korbflechter aus der Region zeigen dabei die verschiedenen Techniken des Flechtens, den Umgang mit Materialien und das Spiel mit Formen und Farben. (Für Gruppen auf Anfrage auch zu anderen Terminen.)

 

 

Angebote für Kinder/ Familien

Kinderferienprogramm in den Sommerferien – Termine und Informationen siehe Internet

Kinderflechten in den Bayerischen Schulferien – Termine und Informationen siehe Internet

Familienrundgang mit Oskar

 

Museum ist für Kinder langweilig ?

Nicht mit Oskar!  

Wenn Sie mit Ihren Kindern das Deutsche Korbmuseum besuchen, fragen Sie an der Kasse nach der Familientasche. Damit macht allen Kindern Museum Spaß!

Mit kurzen Texten und Spielen begleitet Sie Oskar mit einer Art Schnitzeljagd auf dem Rundgang. Von Ihm erfahren Sie mehr über das Leben in einer Korbmacherfamilie im Jahr 1911.

 

Das große Quiz zum Flechthandwerk

Habt ihr Spaß am Raten?

Seid ihr neugierig darauf, mehr über das Flechthandwerk zu erfahren? In unserem Quiz nach dem Vorbild der Fernsehsendung "1,2 oder 3" könnt ihr Punkte sammeln.

Bitte meldet euch telefonsich unter 09571-83548 vorher im Museum an, wann ihr kommen wollt und wieviele ihr seit.

 

Eine Rallye durchs Museum

Wer Lust auf ein Suchspiel hat, fragt einfach an der Kasse nach der Museumsrallye.

Je nach Alter könnte ihr Gegenstände von Bildern im Museum suchen oder ein Quiz ausfüllen.

Neugierig ?

 

Öffnungszeiten:

April bis Oktober

Dienstag bis Sonntag: 10.00 bis 16.30 Uhr

November bis März

Dienstag bis Donnerstag: 10.00 bis 16.30 Uhr

Freitag: 10.00 bis 15.00 Uhr

Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließung

 

 

 

Daten

Kinderfreundlich: Ja
Straße: Bismarckstraße 4
PLZ: 96247
Stadt: Michelau i. Ofr.
Landkreis: Lichtenfels
Telefon: 09571/83548
Fax: 09571/9496608
E-Mail: info@korbmuseum.de
Homepage: www.deutsches-korbmuseum.de
Einloggen

Passwort vergessen?

Logokarte Oberfranken
Mitmachen

Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung fehlen noch?

Mehr Information Jetzt neu anmelden