Freizeitangebote
 Bezirk Oberfranken
 

Bayerisches Brauereimuseum

Veranstalter: Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum Kulmbach e.V. & Zum Mönchshof-Bräuhaus GmbH
Wo: Kulmbach

Es ist schon lange kein Geheimtipp mehr, dass aus dem 1994 eröffneten und damals noch kleinen Spezialmuseum heute ein regelrechtes Bierkulturzentrum geworden ist, das sich auf über 3000 m² gekonnt des breiten Spektrums Bier annimmt. Die herausragende Bedeutung des „flüssigen Goldes" in Bayern und insbesondere in Oberfranken wird in den einzelnen Abteilungen des Museums eindrucksvoll inszeniert. Viele interaktive Stationen machen den Museumsbesuch zu einem Erlebnis, das keiner so schnell vergisst. „Die Kunst des Bierbrauens" bildet den Auftakt. Hier erfahren Sie wie Bier um 1900 gebraut wurde. Ein Stockwerk höher geht es um „Bierkultur im Wandel der Zeit". Fragen wie z. B. „Ist Bier gesund?", „Macht Bier dick?", oder „Welches Bier gehört in welches Glas?" werden ebenso anschaulich beantwortet wie die Frage: „Was macht einen guten Wirt aus?". Wertvolle Exponate, zum Beispiel eine 3000 Jahre alte Bieramphore, wundervolle alte Bierkrüge, Sudhäuser und bibliophile Kleinodien, erinnern an längst vergangene Zeiten. Sie können hören, schmecken, riechen und sehen. Höhepunkt des Besuches ist der Gang durch die „Gläserne Brauerei" mit ihren gläsernen Sudkesseln und strahlenden Kupferhauben. Sie können hier dem Braumeister über die Schultern gucken und ihn nach Herzenslust zum Thema Bier und seiner Arbeit in der Museumsbrauerei befragen. Selbstverständlich ist er gern bereit, Sie die Früchte seiner Arbeit kosten zu lassen. Direkt aus dem Lagertank kann das vollmundige, goldgelbe Museumsbier probiert werden.

 

Öffnungszeiten

dienstags – sonntags 10-17 Uhr und nach Vereinbarung

Daten

Barrierefrei: Ja
Straße: Hofer Straße 20
PLZ: 95326
Stadt: Kulmbach
Landkreis: Kulmbach
Telefon: 09221/805-14
Fax: 09221/805-15
E-Mail: kulmbacher-moenchshof@kulmbacher.de
Homepage: www.kulmbacher-moenchshof.de
Einloggen

Passwort vergessen?

Logokarte Oberfranken
Mitmachen

Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung fehlen noch?

Mehr Information Jetzt neu anmelden