Familien
 Bezirk Oberfranken
 
Notmütter
(39)

Einsatz im Betreuungsnotfall

Sie brauchen dringend und kurzfristig eine Betreuung für Ihr Kind? In diesem Fall kann eine Notmutter einspringen. Ihr Einsatz ist kostenpflichtig. Im Krankheitsfall gewähren aber einige Krankenkassen Zuschüsse. Notmütter werden über Mütter- und Familienzentren, Mehrgenerationenhäuser und auch den Kinderschutzbund vermittelt.

Tipp erstellt am 25.01.2011 - zuletzt aktualisiert am 26.08.2019

| noch keine Kommentare
|
|
Einloggen

Passwort vergessen?

Logokarte Oberfranken
Mitmachen

Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung fehlen noch?

Mehr Information Jetzt neu anmelden