Senioren
 Bezirk Oberfranken
 
Leihomas/-opas
(7)

Großeltern gesucht

Immer mehr Eltern und Kinder suchen eine „Leihoma“ oder einen „Leihopa“, weil die eigenen Großeltern weit entfernt oder nicht mehr vorhanden sind. Die von den Leihgroßeltern betreuten Kinder sind meistens zwischen drei und 14 Jahre alt. Die Vermittlung erfolgt über Patenschaftsorganisationen, Lokale Bündnisse für Familie, Seniorenbüros, Mütterzentren und Kindertagesstätten.

Tipp erstellt am 25.01.2011 - zuletzt aktualisiert am 16.08.2013

| noch keine Kommentare
|
|
Einloggen

Passwort vergessen?

Logokarte Oberfranken
Mitmachen

Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung fehlen noch?

Mehr Information Jetzt neu anmelden