Senioren
 Bezirk Oberfranken
 
Berufsbegleitend Studieren
(29)

Berufsbegleitend Studieren

„Man lernt nie aus“, sagt ein altes Sprichwort. Diese Weisheit ist im heutigen Berufsleben aktueller denn je. Es gibt viele gute Gründe, sich nicht mit dem Wissen der ersten Berufsausbildung zufrieden zu geben: Sie stellen fest, dass Sie nach Ihrer Berufsausbildung gern noch studieren möchten. Mit einer Spezialisierung oder Verbreiterung Ihres Fachwissens haben Sie größere Karrierechancen in Ihrem Betrieb. Möglich ist dies zum Beispiel seit 2001 am Institut für lebenslanges Lernen (Lhoch3) der Hochschule Coburg. Mit und ohne Abitur können hier international anerkannte akademische Abschlüsse erreicht werden.

Tipp erstellt am 03.09.2015 - zuletzt aktualisiert am 14.09.2019

Links:


Ansprechpartner in Oberfranken:

Institut für lebenslanges Lernen (Lhoch3) Hochschule Coburg


Adressbuch:


| noch keine Kommentare
|
|
Einloggen

Passwort vergessen?

Logokarte Oberfranken
Mitmachen

Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung fehlen noch?

Mehr Information Jetzt neu anmelden